Cloud Platform
Support
Contact us

Qualys und Google Cloud integrieren Qualys Container Security mit Google Cloud Artifact Registry

FOSTER CITY, Kalif., 16. November 2020 - Qualys, Inc. (NASDAQ: QLYS), Pionier und führender Anbieter für cloudbasierte Sicherheits- und Compliance-Lösungen, und Google Cloud haben die Lösung Qualys Container Security mit Google Cloud Artifact Registry integriert. Damit bietet Qualys Container Security direkte Unterstützung für Artifact Registry.

Dank der neuen Integration können Sicherheits- und DevOps-Teams automatisierte Sicherheitsscans von Container-Artefakten in der Plattform Artifact Registry einrichten, die jetzt allgemein verfügbar ist. Bei den Scans mit Qualys Container Security werden alle Images auf vorhandene Software, Schwachstellen und Fehlkonfigurationen überprüft. Dabei vermittelt die Lösung einen einheitlichen Überblick, der alle Google Cloud-Regionen einschließt. Mithilfe der Qualys Security Posture API dieser Container-Images können die Kunden dann Sicherheits-Workflows automatisieren, wie etwa Container-Implementierungen in Google Cloud Build oder Integration mit DevOps-Ticketing-Systemen.

Qualys Google Cloud Artifact Registry

„Google Cloud Artifact Registry ist ein komfortabler, vollständig verwalteter Dienst, der es den Kunden ermöglicht, alle ihre Software-Artefakte in einem zentralen Repository zu speichern“, erklärt Philippe Courtot, Chairman und CEO von Qualys. „Und dank unserer neuen Integration können die Kunden von nahtlosem Containerschutz profitieren, wenn sie diese Google Cloud-Lösung zur Artefakt-Verwaltung in ihre DevOps-Pipeline einbinden.“

„DevOps- und IT-Teams müssen Software schnell und sicher bereitstellen können. Deshalb freuen wir uns sehr, dass Qualys seine Funktionen für Containersicherheit mit Artifact Registry von Google Cloud integriert hat“, so Juan Sebastian Oviedo, Produktmanager bei Google Cloud.

Qualys Container Security
Qualys Container Security basiert auf der Qualys Cloud-Plattform und erkennt, verfolgt und schützt Container vom Build bis in die Produktion. Container Security markiert kontinuierlich Sicherheits- und Compliance-Probleme in den Containern in der gesamten hybriden IT-Umgebung und reagiert entsprechend. Der Laufzeitschutz erweitert diese Funktionen und bietet einen vollständigen, granularen Einblick in die laufenden Container sowie die Möglichkeit, Richtlinien für das Container-Verhalten durchzusetzen. So können die Kunden Container, die von ihren übergeordneten Images abweichen und aufgrund von Schwachstellen oder Fehlkonfigurationen möglicherweise ein Sicherheitsrisiko darstellen, sofort erkennen und die Probleme beheben.

Weiterführende Ressourcen
• Lesen Sie den Blogartikel zu Qualys Google Cloud Artifact Registry
• Erfahren Sie mehr über Qualys Container Security
• Details zur Qualys Cloud-Plattform
• Folgen Sie Qualys auf LinkedIn und Twitter

Über Qualys: One Cloud Platform – One Agent – One Global View
Qualys, Inc. (NASDAQ: QLYS) ist ein Pionier und führender Anbieter für bahnbrechende, cloudbasierte IT-, Sicherheits- und Compliance-Lösungen. Das Unternehmen hat mehr als 15.700 aktive Kunden in über 130 Ländern, darunter die Mehrzahl der Forbes Global 100- und Fortune 100-Firmen. Qualys hilft Unternehmen, ihre Sicherheits- und Compliance-Lösungen zu optimieren und in einer einzigen Plattform zu konsolidieren, Initiativen zur digitalen Transformation grundlegend sicher zu gestalten und dadurch höhere Agilität, bessere Geschäftsergebnisse und bedeutende Kostensenkungen zu erzielen. Die native Qualys Cloud-Plattform und ihre integrierten Cloudanwendungen liefern eine 360-Grad-Sicht, die lokale Systeme, Endpunkte, Clouds, Container und mobile Umgebungen umspannt. So bietet die Plattform Unternehmen die nötige Übersicht, um wichtige Sicherheitserkenntnisse laufend auszuwerten und das gesamte Spektrum von Auditing, Compliance und Schutz für ihre IT-Systeme und Webanwendungen zu automatisieren. 1999 als einer der ersten SaaS-Sicherheitsanbieter gegründet, hat sich Qualys einen großen, beeindruckenden Kundenstamm erworben. Das Unternehmen unterhält strategische Partnerschaften mit führenden Cloud-Anbietern wie Amazon Web Services, Microsoft Azure und der Google Cloud Platform sowie renommierten Managed Service Providern und Consulting-Firmen, darunter Accenture, BT, Cognizant Technology Solutions, Deutsche Telekom, DXC Technology, Fujitsu, HCL Technologies, IBM, Infosys, NTT, Optiv, SecureWorks, Tata Communications, Verizon und Wipro. Zudem ist Qualys ein Gründungsmitglied der Cloud Security Alliance. Für weitere Informationen besuchen Sie bitte www.qualys.com.

Qualys und das Logo von Qualys sind geschützte Marken von Qualys, Inc. Alle anderen Produkte oder Namen können Marken der jeweiligen Unternehmen sein.

Media Contact:
Tami Casey, Qualys
(650) 801-6196
Tcasey@qualys.com

Media Contact:
Jackie Dutton
Qualys
media@qualys.com