Cloud Platform
Solutions
Subscriptions
Cloud platform apps
Customers
Partners
Community
Support
Company
Login

Qualys und FireMon ermöglichen die umfassende Erkennung und Beseitigung von Netzwerk-Risiken in Echtzeit

Die Integration zweier führender Sicherheits- und Schwachstellenmanagement-Lösungen automatisiert die proaktive Angriffssimulation und Bedrohungserkennung

LONDON, UK – InfoSecurity Europe, 22. April 2013 – Qualys, Inc. (NASDAQ: QLYS), Pionier und führender Anbieter für cloudbasierte Sicherheits- und Compliance-Management-Lösungen, und FireMon, der führende Anbieter von Lösungen für Sicherheitsmanagement und Risikoanalysen, gaben heute die Integration von QualysGuard Vulnerability Management (VM) mit FireMon Security Manager und Risk Analyzer in der kommenden FireMon Version 7.0 bekannt.

Die Integration gibt den Kunden die Möglichkeit, den Sicherheitsstatus umfangreicher Netzwerkinfrastrukturen umfassend zu analysieren, ihre Vorkehrungen zur Schwachstellenbeseitigung mittels Angriffssimulationen zu überprüfen und die Auswirkungen ihrer Maßnahmen zur Risikominderung und Einhaltung von Vorschriften zu sehen. IT-Sicherheitsorganisationen können jetzt diejenigen Assets in ihren Netzwerken, die echten Risiken ausgesetzt sind, automatisch in Echtzeit ermitteln und bei ihren Maßnahmen Prioritäten setzen, um so viele Risiken wie möglich mit so wenig Aufwand wie möglich zu reduzieren.

Auf Basis der Integration versorgt QualysGuard VM die Kunden mit Informations-Feeds für den gesamten Lebenszyklus des Netzwerk-Auditings und Schwachstellenmanagements. Dazu zählen Netzwerkerkennung und -abbildung, Priorisierung von Assets, Schwachstellenberichterstattung in Korrelation mit bekannten Malware-Programmen und Exploits sowie die Nachverfolgung der Abhilfemaßnahmen im Einklang mit dem Geschäftsrisiko. Die Lösung QualysGuard VM, die auf der Cloud-Plattform QualysGuard aufsetzt, verfügt über die branchenweit umfassendste Wissensbank für Schwachstellen und zeichnet sich durch Sechs-Sigma-Genauigkeit aus. Zudem bietet sie die nötige Skalierbarkeit, um selbst die größten und komplexesten Umgebungen, öffentliche wie auch private Clouds und alle Netzwerksegmente einschließlich Perimeter, DMZs und LANs scannen zu können.

Der FireMon Security Manager mit Risk Analyzer wird automatisch um die neuesten Scanresultate von QualysGuard VM aktualisiert. In Kombination mit den Informationen zur Netzwerkkonfiguration und -topologie, die Security Manager selbst in Echtzeit erhebt, steht den Kunden eine denkbar umfassende Echtzeit-Lösung zur Verfügung, mit der sie genau feststellen können, welche Netzwerk-Assets wirklich gefährdet sind und welche Sicherheitslücken sie zuerst beheben sollten, um die gravierendsten Risiken auszuräumen.

Philippe Courtot, Chairman und CEO von Qualys, sagt zu der Integration: „Die IT-Umgebungen werden immer komplexer, und kritische Assets befinden sich an den verschiedensten Stellen innerhalb oder außerhalb der Unternehmens-Firewall. Deshalb ist es heute unerlässlich, laufend die kritischen Schwachstellen zu ermitteln und bei ihrer Beseitigung die richtigen Prioritäten zu setzen. Dank unserer Integration mit FireMon können wir den Kunden jetzt eine proaktive Angriffssimulation bieten, bevor Hacker tatsächlich ins Netz gelangen.“

Jody Brazil, President und CTO von FireMon, fügt hinzu: „Der integrierte FireMon Security Manager mit Risk Analyzer und die Lösung QualysGuard Vulnerability Management versetzen IT-Sicherheitsorganisationen in die Lage, die wirklich gefährdeten Assets zu identifizieren, und geben ihnen die Gewissheit, dass der Sicherheitsstatus ihres Netzwerks stets in Echtzeit aktualisiert wird. So können die Kunden zu einem risikozentrischen Security-Operations-Modell übergehen, das sie befähigt, wichtige Assets vorausschauend zu ermitteln und zu patchen oder unerreichbar zu machen, bevor ein Angreifer zuschlägt.“

Über QualysGuard Cloud Platform

Das Flaggschiff-Produkt QualysGuard Cloud Platform von Qualys und seine integrierte Suite von Sicherheits- und Compliance-Applikationen ermöglichen global ausgerichteten Unternehmen jeder Größe, Sicherheits- und Compliance-Vorschriften einzuhalten. Zusätzlich reduzieren sie die Gesamtbetriebskosten. Die QualysGuards-Applikationen, darunter Vulnerability Management, Policy Compliance, Web Application Scanning, Malware Detection und der Qualys SECURE Service für das Testen der Sicherheit von Websites, werden inzwischen von mehr als 5.500 Organisationen in 85 Ländern genutzt und führen mehr als 500 Millionen IP-Audits pro Jahr durch.

Über Qualys

Qualys, Inc. ist ein Pionier und führender Anbieter im Bereich cloudbasierte Sicherheits- und Compliance-Lösungen. Das Unternehmen hat mehr als 6.000 Kunden in über 100 Ländern, zu denen auch die Mehrzahl der Forbes Global 100- sowie Fortune 100-Firmen zählen. Die Cloud-Plattform und integrierte Anwendungssuite QualysGuard hilft Unternehmen, ihre Sicherheitsmaßnahmen zu vereinfachen und die Compliance-Kosten zu senken. Sie liefert on demand wichtige sicherheitsrelevante Erkenntnisse und automatisiert das gesamte Spektrum von Auditing, Compliance und Schutz für IT-Systeme und Webanwendungen. Qualys wurde 1999 gegründet und unterhält strategische Partnerschaften mit führenden Managed Service Providern und Consulting-Firmen wie BT, Dell SecureWorks, Fujitsu, IBM, NTT, Symantec, Verizon und Wipro. Zudem gehört Qualys zu den Gründungsmitgliedern der Cloud Security Alliance (CSA).

Für weitere Informationen besuchen Sie bitte www.qualys.com.

###

Qualys, the Qualys logo and QualysGuard are proprietary trademarks of Qualys, Inc. All other products or names may be trademarks of their respective companies.

Über FireMon
FireMon ist der branchenführende Anbieter hochentwickelter Sicherheitsmanagementlösungen, die Unternehmen, Behörden und Managed Service Providern tiefere Einblicke in ihre Netzwerkinfrastrukturen verschaffen und eine engmaschigere Überwachung dieser Infrastrukturen ermöglichen. Die integrierte FireMon Lösungssuite besteht aus den Komponenten Security Manager, Policy Planner und Risk Analyzer. Sie befähigt die Kunden, Netzwerkrisiken zu erkennen, den Zugriff auf anfällige Assets proaktiv zu unterbinden, die Firewallregeln zu aktualisieren, Compliance-Maßnahmen zu automatisieren, die IT-Sicherheit unternehmensweit zu verstärken und die Kosten der Sicherheitsprozesse zu senken. Für weitere Informationen besuchen Sie bitte http://www.firemon.com.

Folgen Sie uns auf Facebook unter http://www.facebook.com/FireMon, auf Twitter unter http://twitter.com/FireMon, auf LinkedIn unter http://www.linkedin.com/company/firemon oder in unserem Blog auf http://www.firemon.com/blog.

Kontakt

Kafka Kommunikation für Qualys

Ursula Kafka

+49 89 747470-580

info@kafka-kommunikation.de