Cloud Platform
Solutions
Subscriptions
Cloud platform apps
Customers
Partners
Community
Support
Company
Login

Qualys bietet nahtlose Integration mit dem Konfigurationsmanagement-System von ServiceNow

Neue Qualys App aktualisiert die ServiceNow Configuration Management Database in Echtzeit mit den von Qualys ermittelten Assets und deren Eigenschaften

LAS VEGAS – 8. Oktober 2015 – Qualys, Inc. (NASDAQ: QLYS), Pionier und führender Anbieter für cloudbasierte Sicherheits- und Compliance-Lösungen, kündigt die Betaversion einer Anwendung an, die die Qualys Asset-Erkennung und Asset-Klassifizierung mit dem Konfigurationsmanagement-System von ServiceNow® synchronisiert. Die Qualys App für ServiceNow wird die ServiceNow Configuration Management Database (CMDB) automatisch um alle von Qualys entdeckten Assets sowie aktuelle Informationen zu bestehenden Assets aktualisieren. Auf diese Weise verschafft die App den Nutzern von ServiceNow laufend eine vollständige Übersicht über ihre gesamten IT-Komponenten.

„Assets über deren kompletten Lebenszyklus hinweg zu verwalten und zu verfolgen ist für uns seit jeher eine Herausforderung, weil wir auf vorwiegend administrative Kontrollen angewiesen sind“, erklärt Carl Pridgen, Senior Security Engineer, Security Operations bei Expedia, Inc. „Jetzt können wir die Informationen, die unser System für Schwachstellen-Scans erfasst, in unserem Asset-Management-System mithilfe der zusätzlichen Daten ergänzen und überprüfen. Dadurch werden wir Probleme bei unseren Infrastrukturkomponenten und -prozessen, die ansonsten nicht bemerkt worden wären, schneller ermitteln und beheben können.“

Die App wird automatisch alle neu gefundenen Assets mit der ServiceNow CMDB synchronisieren, ebenso wie aktuelle Informationen zu bereits bestehenden Assets, die Qualys erfasst. Qualys sammelt mithilfe seiner Cloud-Agent-Technologie Bestandsinformationen zu IT-Assets in Echtzeit. Zu den erfassten Informationen zählen Daten zum Hardware-Inventar wie Hersteller, Modell, CPU, Speicher und Plattenplatz sowie Daten zum Software-Inventar wie Name, Version und Anbieter der Software. Alle Veränderungen an einem Gerät werden sofort an die Qualys Plattform gemeldet und dann mit ServiceNow synchronisiert. Außerdem wird die App einen Differenzbericht zu denjenigen Assets liefern, die in der ServiceNow CMDB, aber nicht bei Qualys registriert sind oder umgekehrt. Auf diesem Weg können die IT- und Sicherheitsadministratoren Maßnahmen für diese spezifischen Assets ergreifen.

„Jede nicht identifizierte oder falsch klassifizierte IT-Komponente und jede Verzögerung bei ihrem Schutz stellt eine Einladung zu Sicherheitsverletzungen dar“, sagt Philippe Courtot, Chairman und CEO von Qualys, Inc. „Dank unserer hochgradig verteilten, cloudorientierten Architektur können wir eine Echtzeit-Sicht auf die gesamten Assets eines Unternehmens bieten, gleich, ob es um On-Premise-Infrastrukturen, Elastic-Cloud-Umgebungen oder Endpunkte geht. Diese nahtlose Integration mit der ServiceNow CMDB vermittelt den Anwendern einen vollständigen Überblick über alle Assets in der ServiceNow Umgebung.“

Für weitere Informationen besuchen Sie bitte: qualys.com/servicenow-blog.

Verfügbarkeit und weiterführende Ressourcen:

  • Registrierung, um benachrichtigt zu werden, wenn die kostenlose Probe-Version der Qualys App für ServiceNow Configuration Management verfügbar wird
  • Qualys auf LinkedIn und Twitter

Über Qualys, Inc.
Qualys, Inc. (NASDAQ: QLYS) ist ein Pionier und führender Anbieter für cloudbasierte Sicherheits- und Compliance-Lösungen. Das Unternehmen hat mehr als 7.700 Kunden in über 100 Ländern, darunter die Mehrheit der Forbes Global 100- und Fortune 100-Firmen. Die Qualys Cloud-Plattform und integrierte Lösungssuite hilft Unternehmen und Behörden, ihre Sicherheitsmaßnahmen zu vereinfachen und die Compliance-Kosten zu senken. Die Lösungen von Qualys liefern on demand wichtige sicherheitsrelevante Erkenntnisse und automatisieren das gesamte Spektrum von Auditing, Compliance und Schutz für IT-Systeme und Webanwendungen. Qualys wurde 1999 gegründet und unterhält strategische Partnerschaften mit führenden Managed Service Providern und Consulting-Firmen wie Accenture, Accuvant, BT, Cognizant Technology Solutions, Dell SecureWorks, Fujitsu, HCL Comnet, InfoSys, NTT, Tata Communications, Verizon und Wipro. Zudem ist Qualys Gründungsmitglied der Cloud Security Alliance (CSA). Für weitere Informationen besuchen Sie bitte https://www.qualys.com.

Qualys und das Qualys-Logo sind geschützte Warenzeichen von Qualys, Inc. Alle sonstigen Produkte oder Namen können Warenzeichen der jeweiligen Unternehmen sein.

Pressekontakt:
Ursula Kafka
Kafka Kommunikation für Qualys
ukafka@kafka-kommunikation.de
Tel: +49 89 74747058-12