Cloud Platform
Solutions
Subscriptions
Cloud platform apps
Customers
Partners
Community
Support
Company
Login

Qualys stellt Tool zur Remote-Erkennung des Conficker-Wurms bereit

Neues Erkennungstool in QualysGuard versetzt Unternehmen in die Lage, die zahlreichen Vari-anten des Wurms Conficker in ihren globalen Netzwerken zu entdecken

Redwood City, Kalif., - 31. März 2009 - Qualys, Inc., der führende Anbieter von On-Demand-Lösungen für das Management von IT-Sicherheitsrisiken und Compliance, stellt jetzt ein Tool zur Remote-Erkennung des Wurms Conficker bereit, der sich seit November 2008 in Unternehmensnetzwerken verbreitet. Mit dem neuen Erkennungstool hilft der Service QualysGuard® Vulnerability Management Unternehmen, die zahlreichen Varianten dieses Wurms remote zu erkennen und ihre Ausbreitung in den Unternehmensnetzwerken zu unterbinden.

Der Conficker-Wurm macht sich die RPC-Sicherheitslücke im Microsoft Windows-Serverdienst zunutze, die im Oktober 2008 bekannt gemacht wurde und Remotecodeausführung ermöglicht. Er verbreitet sich über gemeinsam genutzte Netzlaufwerke in Unternehmen, die nicht mit starken Passwörtern geschützt sind, sowie über infizierte USB-Laufwerke. Conficker erzeugt eine Datei, die automatisch auf allen verbundenen Laufwerken läuft, bei Zugriff auf ein Laufwerk ausgeführt wird und sich dann auf andere Laufwerke verbreitet, die sich mit einem infizierten Rechner ver-binden. Sobald ein System infiziert ist, blockiert Conficker jeglichen Zugriff auf Security-Websites und verhindert dadurch, dass die Benutzer ihre Systeme mit Sicherheitssoftware von diesen Websites aktualisieren können.

Conficker hinterlässt auf infizierten Rechnern einen Fingerabdruck, der mittels bestimmter RPC-Calls remote entdeckt werden kann. Das QualysGuard-Erkennungstool für Conficker hat die QID1227, ist als dringend mit Risikostufe 5 klassifiziert und ermittelt alle Varianten des Wurms, einschließlich Conficker.A, B, C und W32.Downadup.B. Unternehmen sollten sämtliche Netzwer-ke scannen, um die infizierten Systeme zu finden, den Wurm mit einer Antiviren-/Antispyware-Lösung entfernen und dann den Microsoft-Patch aus dem Sicherheitsbulletin MS08-067 installie-ren. Noch im Januar 2009 waren 30 Prozent aller Windows-Rechner nicht gepatcht.

„Dank dieser neuen Erkennungsmethode können IT-Administratoren den Conficker-Virus per Fernzugriff direkt auf den infizierten Rechnern finden, ohne Anmeldeinformationen zu benötigen oder einen Agenten installiert zu haben. Dies eröffnet zahlreichen großen Unternehmen die Mög-lichkeit, ihre Patching-Maßnahmen schnell und ohne Eingriffe in die Systeme zu überprüfen“, er-klärte Wolfgang Kandek, CTO von Qualys, der am vergangenen Wochenende an der hersteller-übergreifenden Initiative zur Implementierung des Erkennungstools beteiligt war. „Dieser Durch-bruch wird viele Unternehmen in die Lage versetzen, Conficker zu bändigen und seine Ausbrei-tung in ihren Netzwerken zu verhindern. Unser besonderer Dank gilt Dan Kaminsky und Rich Mogull, die die Community so kurzfristig zusammengebracht und uns geholfen haben, Qualys-Guard um dieses Erkennungstool zu erweitern.”

Über QualysGuard Vulnerability Management

QualysGuard ist ein On-Demand-Service für Sicherheitsaudits, der über das Web bereitgestellt wird. Seine zentralisierten Reports, verifizierten Lösungsempfehlungen und umfassenden Workflow-Fähigkeiten zur Problembeseitigung mithilfe von Trouble Tickets versetzen Unterneh-men in die Lage, Schwachstellen effektiv zu beseitigen und die Sicherheit ihrer Netzwerke wirk-sam zu kontrollieren. QualysGuard liefert umfassende Reports zu den bestehenden Schwachstel-len. Aus ihnen geht unter anderem hervor, wie gravierend die Probleme sind, welche geschäftli-chen Auswirkungen sie haben können und wie lange ihre Beseitigung voraussichtlich dauern wird. Darüber hinaus enthalten die Reports auch Trendanalysen zu sicherheitsrelevanten Fragen. Da QualysGuard sämtliche Zugänge zu den Netzwerken laufend und proaktiv überwacht, benöti-gen die Sicherheitsmanager erheblich weniger Zeit, um Angriffspunkte zu finden, zu analysieren und zu beseitigen. So können Unternehmen die Sicherheitslücken in ihren Netzwerken schließen, bevor sie ausgenutzt werden.

Zugang für QualysGuard-Kunden: https://qualysguard.qualys.com
Kostenlose Probeversion von QualysGuard: https://www.qualys.com/freetrial

Über Qualys

Qualys, Inc. ist der führende Anbieter von On-Demand-Lösungen für IT-Sicherheits- und Compliance-Management, die als Service bereitgestellt werden. Die Software-as-a-Service-Lösungen von Qualys kön-nen innerhalb von Stunden an jedem Ort der Welt verfügbar gemacht werden und vermitteln den Kunden einen sofortigen und kontinuierlichen Überblick über ihre Sicherheits- und Compliance-Aufstellung. Der Service QualysGuard® wird derzeit von mehr als 3.500 Unternehmen in 85 Ländern genutzt – darunter 35 der Fortune Global 100 – und führt pro Jahr mehr als 200 Mio. IP-Audits durch. Bei einem Unternehmen der Fortune Global 50 betreibt Qualys die weltweit größte Installation einer Schwachstellenmanagement-Lösung mit mehr als 223 Appliances, die auf 53 Länder verteilt sind und mehr als 700.000 Systeme scan-nen. Qualys hat strategische Vereinbarungen mit führenden Managed Service Providern und Consulting-Firmen geschlossen, darunter BT, Etisalat, Fujitsu, IBM, I(TS)2, LAC, SecureWorks, Symantec, TELUS und Verisign. Weitere Infos unter www.qualys.com.

###

Qualys, the Qualys logo and QualysGuard are proprietary trademarks of Qualys, Inc. All other products or names may be trademarks of their respective companies.

For media inquiries or to find the appropriate spokesperson
Contact: Ursula Kafka
Kafka Kommunikation GmbH
+49 89 76759434
Info@kafka-kommunikation.de

For all other matters
Contact: pr@qualys.com