Cloud Platform
Solutions
Subscriptions
Cloud platform apps
Customers
Partners
Community
Support
Company
Login

Vernier Networks und Qualys gehen Partnerschaft ein, um optimierte Netzwerk-Zugangskontrolle zu realisieren

Kombinationslösung ermöglicht Unternehmen, ihre Netze wirksamer vor Würmern und Viren zu schützen und einen ununterbrochenen Geschäftsbetrieb zu gewährleisten

Mountain View, Kalif., und Redwood City, Kalif. — July 21, 2004 — Vernier Networks® gab heute den Abschluss einer Technologiepartnerschaft mit Qualys™ bekannt. Im Rahmen dieser Partnerschaft wird der On-Demand-Service für Schwachstellenmanagement QualysGuard® in die neue Adaptive Security Platform (ASP) von Vernier integriert. Die Integration ermöglicht eine optimierte Netzwerk-Zugangskontrolle und versetzt Unternehmen somit in die Lage, ihre Netze wirksamer vor Würmern und Viren zu schützen und einen ununterbrochenen Geschäftsbetrieb zu gewährleisten.

Die ASP von Vernier steuert unter anderem das Verfahren der Zugriffskontrolle in Netzwerken. Künftig wird die Lösung mithilfe der Vulnerability-Management-Technologie und Serviceleistung von Qualys die Risikostufe eines Nutzers bei der Authentifizierung bestimmen, noch bevor dem Nutzer Zugang gewährt wird. Ein als risikoreich eingestufter Nutzer wird in Quarantäne gestellt, bis die Anfälligkeiten behoben sind. Der Grad der Risikotoleranz wird vom IT-Sicherheitspersonal des betreffenden Unternehmens festgelegt und kann nach Kriterien wie Funktion, Bedrohungsgrad oder sonstigen internen Richtlinien reguliert werden.

„Angesichts der wachsenden Zahl von Sicherheitsverletzungen, die auf interne Bedrohungen zurückgehen, genügt es nicht mehr, Netzwerke nach außen hin effektiv abzusichern. Um die aktuellen Anfälligkeiten und Bedrohungen bekämpfen zu können, ist eine Strategie zur Implementierung interner Sicherheitsrichtlinien erforderlich“, erklärte Gerhard Eschelbeck, Chief Technology Officer und Vice President of Engineering bei Qualys. „Die Integration unserer Schwachstellendaten und Scanning-Fähigkeiten in das Zugangskontrollverfahren von Vernier wird dazu beitragen, Netzwerke besser vor bekannten Bedrohungen zu schützen und zu verhindern, dass sich Würmer und Viren ausbreiten.”

Die ASP von Vernier ist eine integrierte Sicherheitslösung, die mit ihren Features Trusted Network Design, Trusted Network Admission, Trusted Network Defense, Trusted Network Outbreak Management und Trusted Network Remediation fünf Schutzschichten errichtet. Diese Schichten verringern die Wahrscheinlichkeit eines Angriffs; im Angriffsfall ermöglichen sie eine unverzügliche Aufarbeitung und passen gleichzeitig die Sicherheitsrichtlinien an, um weitere Attacken auf das Netzwerk zu verhindern. Damit ist ein Höchstmaß an Netzwerksicherheit und ein unterbrechungsfreier Geschäftsbetrieb gewährleistet.

„Verniers Trusted Network Admission ist ein entscheidender Bestandteil unserer fünfschichtigen Lösung zum Schutz von Netzwerken“, so Simon Khalaf, President und CEO von Vernier. „Durch die Integration des branchenführenden Vulnerability-Management-Service von Qualys in unser Zugangskontrollverfahren können wir Geschäftskunden ein leistungsstarkes Best-of-Breed-Produkt bieten, das unsicheren Devices zuverlässig den Zugang zum Netz verwehrt. Dies ist ein wichtiger Fortschritt in dem Bestreben, Netzwerke gegen Würmer und Viren zu rüsten und einen unterbrechungsfreien Geschäftsbetrieb zu gewährleisten.”

Über Qualys

Qualys ist der führende Anbieter von On-Demand-Lösungen für Schwachstellenmanagement. Das Unternehmen versetzt Firmen und Institutionen aller Größen in die Lage, ihre Netzwerke effektiv zu schützen, automatische Sicherheitsaudits durchzuführen und die Einhaltung von Vorschriften zu gewährleisten. Qualys automatisiert den gesamten Prozess der proaktiven Ermittlung und Behebung von Sicherheitslücken und erlaubt es, Würmer und andere Bedrohungen schnellstmöglich entsprechend ihren potenziellen Auswirkungen auf den Geschäftsbetrieb einzustufen und zu neutralisieren. Die On-Demand-Technologie von Qualys bietet den Kunden erhebliche wirtschaftliche Vorteile, da für Deployment und Management keine Investitionsausgaben anfallen und keine eigene Infrastruktur erforderlich ist. Verteiltes Scannen und beispiellose Skalierbarkeit machen den Webservice QualysGuard zur idealen Lösung für große, verzweigte Unternehmen. Tausende von Kunden vertrauen bereits auf Qualys – darunter DuPont, Hershey Foods, Hewlett-Packard und die Standard Chartered Bank. Die Zentrale von Qualys befindet sich in Redwood City, Kalifornien. Das Unternehmen unterhält Niederlassungen in Frankreich, Deutschland, Großbritannien, Japan, Singapur, Australien, Korea und in der Volksrepublik China. Weitere Informationen erhalten Sie unter www.qualys.com.

Über Vernier Networks

Vernier Networks stellt die ersten adaptiven Sicherheitsprodukte der Branche für verkabelte und kabellose Netzwerke bereit, mit deren Hilfe Unternehmen einen ununterbrochenen Geschäftsbetrieb gewährleisten können. Die Adaptive Security Platform (ASP) von Vernier schützt Unternehmensnetzwerke proaktiv vor den immer komplexeren Angriffen, hilft aktiv bei der Aufarbeitung von Einbrüchen und passt dabei die Sicherheitsregeln laufend an, um das Netzwerk vor künftigen Attacken zu schützen. Die bewährten Sicherheitslösungen von Vernier sind heute in tausenden von Netzwerken bei hunderten von Kunden weltweit im Einsatz und wurden bereits mit zahlreichen Auszeichnungen bedacht, darunter dem „Technology of the Year Award“ 2004 von InfoWorld und dem „Product of the Year Award“ 2003 des Network Magazine. Vernier ist ein Privatunternehmen mit Hauptsitz in Mountain View, Kalifornien. Im Internet finden Sie Vernier unter www.verniernetworks.com.


Qualys, the Qualys logo and QualysGuard are proprietary trademarks of Qualys, Inc. All other products or names may be trademarks of their respective companies.

For any further German press information please contact

Contact: Qualys Deutschland GmbH

+49 (0) 89 - 9 70 07 - 146
+49 (0) 98 / 9 70 07 - 200
München Airport - Terminalstr.
Mitte 18 - D-85356 München
pr@qualys.com

Contact: Ursula Kafka
Kafka Kommunikation
+49 (0) 8152/999 840
+49 (0) 8152/999 842
Breitbrunner Straße 40
D – 82229 Seefeld
pr-de@qualys.com

For all other matters

Contact: pr@qualys.com