Cloud Platform
Solutions
Subscriptions
Cloud platform apps
Customers
Partners
Community
Support
Company
Login

Symantec und Qualys ermöglichen Integration von QualysGuard Enterprise in das Symantec Security Management System

Zertifizierung von QualysGuard Enterprise im Rahmen des Symantec Technologie Partner Programms bringt zusätzlichen Schutz vor Netzwerkangriffen

Redwood City, California and München, Germany — May 27, 2004 — Die Symantec Corp. (Nasdaq: SYMC), weltweit führender Anbieter von Produkten für Internetsicherheit, hat Qualys, Inc. die Zertifizierung für QualysGuard Enterprise erteilt. Damit wird die Interoperabilität von QualysGuard Enterprise mit dem Symantec Security Management System garantiert. Als erster Anbieter von Vulnerability-Assessment-Lösungen ermöglicht Qualys künftig die zertifizierte Integration von Echtzeitdaten aus Schwachstellenanalysen mit dem Symantec Security Management System. So können Kunden die Sicherheitsereignisse, die von Erst- und Drittanbieter-Produkten im Symantec Security Management System generiert werden, zusammen mit den von QualysGuard erzeugten Audit-Daten protokollieren und aggregieren. Das gemeinsame Angebot von Symantec und Qualys versetzt Geschäftskunden in die Lage, die verschiedenen Sicherheitsprodukte auf einer einzigen Plattformen zu kontrollieren, und schafft einen zusätzlichen Intelligence-Layer, um kritische Ressourcen vor Netzwerkangriffen zu schützen.

Qualys hat im Rahmen des Symantec Technologie Partner Programms eng mit Symantec zusammengearbeitet, um den Qualys Event Collector für den Einsatz innerhalb des Symantec Security Management Systems zu entwickeln. Dieser Kollektor verbindet sich in Echtzeit mit QualysGuard, protokolliert automatisch die bei Schwachstellenanalysen erzeugten Daten und zeigt über das Symantec Security Management System High-Level-Details an.

„Eine integrierte Lösung zur plattformübergreifenden Protokollierung und Behandlung von Sicherheitsereignissen bringt modernen Unternehmen großen Nutzen“, sagt Dan Klinger, Leiter des Bereichs Datensicherheit bei Hershey Foods. „Wir sind froh, dass zwei so renommierte Unternehmen wie Symantec und Qualys uns gemeinsam helfen, potenziellen Angriffen auf unsere Netzwerke wirksamer zu begegnen.“

„Für Unternehmen, die Security-Event-Management-Lösungen einsetzen, ist es zunehmend wichtig, dass Informationen aus Schwachstellenanalysen mit Daten zu Sicherheitsereignissen integriert werden“, erklärt Mark Nicolett, Vice President bei Gartner Research. „Durch diese Form der Integration kann das Security-Personal Sicherheitsereignisse entsprechend der Wahrscheinlichkeit eines erfolgreichen Angriffs priorisieren.“

Qualys hat bereits Vulnerability-Daten integriert, die von Symantecs DeepSight Alert Services generiert werden. Symantec plant, weiter mit Qualys und anderen führenden Anbietern im Bereich Schwachstellenmanagement zusammenzuarbeiten, um deren Vulnerability-Assessment-Daten in das Symantec Security Management System zu integrieren. Dadurch soll den Kunden eine Lösung geboten werden, die ihren Bedürfnissen optimal entspricht.

Verfügbarkeit

Die einzelnen Komponenten des Symantec Security Management Systems sind derzeit über Symantecs weltweites Netz von autorisierten Value-added Resellern, Vertriebspartnern und Systemintegratoren erhältlich. Über den Symantec Solution Provider Locator unter http;//www.symantec.com/partners/partners_frames.html finden Unternehmen Symantec-Reseller oder -Vertriebspartner in ihrer Nähe.

QualysGuard Enterprise kann über die Vertriebskanäle von Qualys bezogen werden. Der QualysGuard Collector ist im Bündel mit QualysGuard Enterprise verfügbar. Geschäftskunden, die QualysGuard Enterprise mit dem Symantec Security Management System integrieren möchten, können den Kollektor ab sofort und ohne Aufpreis nutzen.

Über QualysGuard

Der Webservice QualysGuard automatisiert Netzwerk-Sicherheitsaudits und Schwachstellenmanagement und gewährleistet so die Sicherheit von Informationsnetzen. Die einzigartige webbasierte Plattform QualysGuard genügt höchsten Ansprüchen an Präzision, Datenintegrität, Skalierbarkeit und Nutzerfreundlichkeit. Sie ermöglicht es den Anwendern, Sicherheitsrisiken zu bewerten und zu managen, ohne dafür eine eigene Infrastruktur aufbauen und unterhalten zu müssen. QualysGuard wird in verschiedenen Paketen angeboten, die auf die jeweiligen Bedürfnisse von Großunternehmen, mittelständischen Betrieben, Consultants und Managed Service Providern abgestimmt sind.

Qualys ist der marktführende Webservice-Provider für bedarfsgerecht abrufbare Netzwerk-Sicherheitsaudits und Schwachstellenmanagement. Qualys ermöglicht es großen und kleinen Unternehmen, reale Schwachstellen aus der Perspektive eines Angreifers zu ermitteln und sie zu beheben, bevor sie ausgenützt werden können. Führungskräfte und Techniker nutzen gleichermaßen die Webservices von Qualys, um die Wirksamkeit ihrer Sicherheitsmaßnahmen zu überprüfen, Sicherheitsrichtlinien durchzusetzen und Vorschriften zu erfüllen. Tausende von Kunden vertrauen auf Qualys – darunter Hershey Foods, Hewlett Packard und die Thomson Corporation. Qualys hat seinen Hauptsitz in Redwood City, Kalifornien, und unterhält Niederlassungen in Frankreich, Deutschland und im Vereinigten Königreich. Weitere Informationen über Qualys erhalten Sie unter www.qualys.com.


Qualys, the Qualys logo and QualysGuard are proprietary trademarks of Qualys, Inc. All other products or names may be trademarks of their respective companies.

For any further German press information please contact

Contact: Qualys Deutschland GmbH
München Airport - Terminalstr.
Mitte 18 - D-85356 München
+49 (0) 89 - 9 70 07 - 146
+49 (0) 98 / 9 70 07 - 200
pr@qualys.com

Contact: Kafka Kommunokation
Ursula Kafka
Breitbrunner Straße 40
D – 82229 Seefeld
+49 (0) 8152/999 840
+49 (0) 8152/999 842
pr-de@qualys.com

For all other matters

Contact: pr@qualys.com