Qualys FreeScan™– Servicevereinbarung

Diese Qualys FreeScan Servicevereinbarung, einschließlich der Daten, die Sie Qualys bei Ihrer Registrierung für den Service („Registrierung“) überlassen, ist eine Vereinbarung („die „Vereinbarung“) zwischen [Name Ihres Unternehmens] („Sie“, „Ihr“ oder „Ihnen“) und Qualys, Inc., einer in Delaware eingetragenen Gesellschaft („Qualys“), über Ihr begrenztes Recht, auf den Service Qualys FreeScan (der „Service“) zuzugreifen und ihn zu nutzen, unabhängig davon, ob Sie den Service direkt über Qualys erhalten und nutzen oder über einen autorisierten Vertriebshändler von Qualys („Autorisierter Vertriebshändler“).

INDEM SIE DEN SERVICE NUTZEN, AKZEPTIEREN SIE DIESE VEREINBARUNG EINSCHLIESSLICH KÜNFTIGER NEUFASSUNGEN ALS FÜR SIE VERBINDLICH UND WILLIGEN EIN, DEN SERVICE IM EINKLANG MIT ALLEN BESTIMMUNGEN ODER RICHTLINIEN ZU NUTZEN, DIE QUALYS AUF SEINER WEBSITE BEKANNT GIBT UND VON ZEIT ZU ZEIT AKTUALISIERT. WENN SIE MIT DEN BEDINGUNGEN DIESER VEREINBARUNG NICHT EINVERSTANDEN SIND, DÜRFEN SIE DEN SERVICE NICHT ANFORDERN, AKZEPTIEREN ODER NUTZEN, INDEM SIE AUF „AKZEPTIEREN“ KLICKEN ODER DEN SERVICE VERWENDEN.

  1. Beschreibung des Services. Sobald Sie Ihre Registrierung abgeschlossen haben und Qualys Ihren Registrierungsantrag akzeptiert hat, sind Sie berechtigt, den Service im Einklang mit den Bedingungen dieser Vereinbarung sowie allen Servicebeschreibungen und sonstigen Dokumentationen zu verwenden, die Qualys auf seiner Website bereitstellt und von Zeit zu Zeit aktualisiert. Mit dem Service können Sie die von außen erreichbare(n) Website(s) oder IP-Adressen scannen, die Sie angegeben haben (die „Site“), und sie auf Schwachstellen oder das Vorhandensein von Malware oder sonstiger bösartiger Software überprüfen, die für Besucher der Site potenziell schädlich sein kann. Während der Laufzeit erhalten Sie von Qualys automatisch: (i) automatisierte Warnmeldungen, wenn die Scans abgeschlossen sind und Schwachstellen oder Malware entdeckt wurden, und (ii) die Resultate der Scans, einschließlich Berichten, in denen die Erkenntnisse von Qualys zu der Site oder den IP-Adressen zusammengefasst sind, von denen Sie angegeben haben, dass sie gescannt werden sollen (die „Berichte“).

    Sie bestätigen und erklären sich damit einverstanden, dass der Service und die Nutzung der Berichte kostenlos sind und Ihnen nicht in Rechnung gestellt werden. Der Service UMFASST KEINE TELEFONISCHE TECHNISCHE UNTERSTÜTZUNG IRGENDWELCHER ART. Qualys kann von Zeit zu Zeit zusätzliche Regeln oder Anforderungen für die Nutzung des Services festlegen. Außerdem behält sich Qualys das Recht vor, den Service oder seine Eigenschaften jederzeit unangekündigt zu verändern.

  2. Benutzername und Passwort. Sobald Qualys Ihre Registrierung akzeptiert hat, werden Sie registriert und erhalten eine E-Mail mit einem Link, um Ihr eigenes Passwort für den Zugriff auf den Service und die Nutzung des Service zu erzeugen. Qualys speichert Ihr Passwort in verschlüsselter Form, und nur Sie haben Zugriff darauf. Sie müssen Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort vertraulich behandeln. Falls Sie erfahren, dass Ihr Benutzername oder Passwort missbräuchlich verwendet werden, müssen Sie Qualys oder seinen autorisierten Vertriebshändler unverzüglich informieren. Bis Sie Qualys über die unbefugte Nutzung Ihres Benutzernamens und Passworts informiert haben, tragen Sie die Verantwortung für alle Aktivitäten, die unter Verwendung Ihres Benutzernamens und Passworts ausgeführt werden, sowie für die dadurch entstehenden Kosten, und werden Qualys bezüglich aller Forderungen, Haftungsansprüche, Schäden, Verluste und Kosten (einschließlich vertretbarer Anwaltskosten) freistellen und schadlos halten, soweit sie durch diese Nutzung entstehen.

  3. Einschränkungen. Für die Nutzung des Services gelten folgende Einschränkungen, denen Sie hiermit zustimmen: (a) Sie dürfen den Service nur nutzen, um eine Site bzw. Sites zu scannen, die Ihnen gehören und die auf Sie registriert sind oder bei denen Sie anderweitig uneingeschränkt befugt und berechtigt sind, einem Scan zuzustimmen. (b) Sie dürfen den Service nur für den eingeschränkten Zweck nutzen, auf die Benutzerschnittstelle des Services zuzugreifen und, ausschließlich für Ihre eigenen internen geschäftlichen Zwecke, lediglich diejenigen Resultate zu Malware und Schwachstellenbedrohungen einzusehen, die in den von Qualys zur Verfügung gestellten Berichten (die „Berichte“) zu den Scans ausgeführt sind. (c) Sie dürfen den Service nicht nutzen, wenn Sie ein Mitbewerber von Qualys sind, und die Berichte nicht verwenden, um Analysen zu Wettbewerbszwecken durchzuführen. (d) Wenngleich für die Durchführung des Services keine Softwareübertragung von Qualys zu Ihnen erforderlich ist, willigen Sie ein, keinerlei Software, die den Service erbringt, zurückzuentwickeln (Reverse Engineering), zu dekompilieren oder zu disassemblieren oder auf andere Weise zu versuchen, die Prozesse herzuleiten, mit denen der Service erbracht wird oder die Berichte generiert werden, außer in dem Ausmaß, in dem vorstehende Einschränkung durch anwendbare Gesetze einer ausländischen Rechtsordnung ausdrücklich untersagt wird. (e) Bei Aufhebung oder Beendigung der Vereinbarung müssen Sie jede Nutzung des Services einstellen, einschließlich des Herunterladens von Berichten.

  4. Aufhebung. Qualys kann den Service jederzeit aus jeglichem Grund und ohne Ankündigung aufheben und Ihnen das Recht verweigern, ihn ganz oder teilweise zu nutzen. Sie können die Nutzung des Services jederzeit einstellen und ihn nicht mehr nutzen oder keine Berichte mehr herunterladen. Diese Vereinbarung beginnt mit dem Datum, an dem Sie Ihre Registrierung abschließen, und endet entweder mit dem Datum, mit dem der Service endet, oder mit dem Datum, mit dem eine der beiden Parteien den Service aufhebt. Die Abschnitte 2, 3, 5, 6, 7, 8, 10 und 11 bleiben über jede Beendigung oder Aufhebung dieser Vereinbarung hinaus gültig.

  5. Eigentumsrechte und Vertraulichkeit. Alle geistigen Eigentumsrechte in oder an dem Service und den Berichten, die jetzt bekannt sind oder später in irgendeiner Rechtsordnung anerkannt werden, sind Eigentum von Qualys und/oder dessen Lizenzgebern. Sie willigen ein, darauf keine Interessensansprüche zu erheben oder Eigentumsrechte anzumelden. Außerdem erkennen Sie an, dass die Struktur, Ausgestaltung und der Code des Services wertvolle Geschäftsgeheimnisse von Qualys und/oder seinen Lizenzgebern sind und dass alle im Service oder den Berichten enthaltenen Daten und Informationen (mit Ausnahme individueller faktischer, auf Ihrer Site erfasster Daten) vertrauliche Informationen von Qualys sind. Sie willigen ein, solche Informationen vertraulich zu behandeln und nicht an Dritte weiterzugeben. Sie sind nicht berechtigt, auf solche Informationen zuzugreifen, sie zu nutzen oder Bezug darauf zu nehmen, außer zu dem eingeschränkten Zweck, Berichte für die Site(s) zu erzeugen, für die Sie einen Scan durch den Service veranlasst haben, und diese Berichte für interne geschäftliche Zwecke zu nutzen, die ausschließlich darin bestehen dürfen, potenziell schädliche Malware zu identifizieren oder andere Schwachstellenanalysen für die Site durchzuführen. Keine Bestimmung dieser Vereinbarung hindert Qualys daran, aggregierte Daten, die der Service erfasst hat, in irgendeinem Format oder zu irgendeinem Zweck zu verwenden, sofern diese Daten nicht mit Ihrer Site/Ihren Sites in Verbindung gebracht oder als von dort stammend identifiziert werden können.

  6. Scannen der Site; Schadloshaltung. (a) Sie versichern und garantieren hiermit, dass Sie uneingeschränkt befugt und berechtigt sind, zuzustimmen, dass der Service die Site, die Sie Qualys zum Scannen angegeben haben, auf Malware oder andere Schwachstellen scannt, sei es elektronisch oder auf anderem Weg, bei der ersten Registrierung oder später. Sie halten Qualys, seine autorisierten Vertriebshändler, Partner und Sponsoren sowie deren Leiter, Direktoren, Mitarbeiter und Vertreter schadlos gegen jegliche Forderungen von Dritten, Prozesse, Haftungsansprüche, Verluste, Schäden, gerichtliche Entscheidungen, Schiedssprüche, Bußgelder, Strafen, Kosten und Auslagen (einschließlich angemessener Anwaltskosten), die diesen aufgrund Ihrer Nutzung des Services oder Ihres Unvermögens zur Nutzung des Services entstehen oder gegen diese erhoben oder verhängt werden, einschließlich aller Ansprüche, die sich aus Ihrem Verstoß gegen diesen Abschnitt 6 ergeben. (b) Sie nehmen ferner zur Kenntnis und bestätigen, dass das Scannen einer solchen Site Malware und andere Schwachstellen offenlegen kann und unter bestimmten Umständen Störungen von Diensten der Site auslösen könnte. Aufgrund der Eigenschaften, die dem Scannen zueigen sind, erkennen Sie an und bestätigen, dass der Service wesentliche Risiken birgt, und folglich übernehmen Sie das Risiko für alle Schäden, Verluste und Kosten, die aus Ihrer Nutzung des Service entstehen.

  7. Änderungen der Vereinbarung. Sofern in dieser Vereinbarung nichts anderes vorgesehen ist, bestätigen Sie, dass Qualys während der Laufzeit dieser Vereinbarung jederzeit berechtigt ist: (a) die Bedingungen dieser Vereinbarung abzuändern; und/oder (b) Teile des Services zu modifizieren, der im Rahmen dieser Vereinbarung erbracht wird. Jede Änderung oder Modifikation wird dreißig (30) Tage, nachdem die modifizierte Vereinbarung oder Service-Änderung auf der Website von Qualys bekannt gegeben wurde oder Sie per E-Mail unterrichtet wurden, verbindlich und wirksam. Sie willigen ein, die Website von Qualys, einschließlich der aktuellen Version dieser Vereinbarung, regelmäßig einzusehen, um von solchen Änderungen zu erfahren. Wenn Sie mit einer Änderung der Vereinbarung nicht einverstanden sind, müssen Sie die Nutzung des Services oder der Berichte unverzüglich einstellen. Durch Ihre Weiternutzung des Services nach einer Änderung der Vereinbarung oder des Services erkennen Sie die Änderungen oder Modifikationen als für Sie verbindlich an.

  8. Ausschluss von Gewährleistungen. SIE BESTÄTIGEN, DASS SIE DEN SERVICE AUF IHR ALLEINIGES RISIKO NUTZEN. DER SERVICE UND DIE BERICHTE WERDEN IHNEN „WIE GESEHEN“ UND OHNE GEWÄHRLEISTUNGEN IRGENDWELCHER ART ZUR VERFÜGUNG GESTELLT. QUALYS, DESSEN AUTORISIERTE VERTRIEBSHÄNDLER, PARTNER UND SPONSOREN GEBEN KEINERLEI GEWÄHRLEISTUNGEN, OB AUSDRÜCKLICH, IMPLIZIT ODER GESETZLICH, WIE BEISPIELSWEISE GEWÄHLREISTUNGEN HINSICHTLICH GEBRAUCHSTAUGLICHKEIT UND TAUGLICHKEIT FÜR EINEN BESTIMMTEN ZWECK, RECHTSTITELN, QUALITÄT, GENAUIGKEIT UND NICHTVERLETZUNG VON RECHTEN DRITTER. Ohne Einschränkung des Vorhergehenden übernimmt Qualys keinerlei Gewährleistung, dass der Service fehlerfrei, vollständig, frei von Unterbrechungen oder Störungen oder absolut sicher vor unbefugten Zugriffen ist oder dass er alle Formen von Malware oder jede Schwachstellenbedrohung für Ihre Site(s), Ihr Netzwerk oder Ihre Systeme erkennen wird.

  9. Haftungseinschränkung. DIESER SERVICE WIRD IHNEN KOSTENLOS ERBRACHT. SOWEIT GESETZLICH ZULÄSSIG, KÖNNEN QUALYS, DESSEN RECHTSNACHFOLGER, ABTRETUNGSEMPFÄNGER ODER AUTORISIERTE VERTRIEBSHÄNDLER IM RAHMEN DIESER VEREINBARUNG UNTER KEINEN UMSTÄNDEN FÜR SCHÄDEN IRGENDWELCHER ART HAFTBAR GEMACHT WERDEN, EINSCHLIESSLICH ENTGANGENEN GEWINNS, VERLUST VON DATEN, AUSFALL DER WEBSITE, EINER ANWENDUNG ODER EINES GERÄTS, ODER FÜR IRGENDWELCHE DIREKTEN, INDIREKTEN, ZUFÄLLIGEN, FOLGE-, EXEMPLARISCHEN ODER BESONDEREN SCHÄDEN IRGENDWELCHER ART – GLEICH OB AUFGRUND UNERLAUBTER HANDLUNG, VERTRAGLICHER PFLICHTEN ODER ANDERWEITIG –, DIE SICH AUS IHRER NUTZUNG ODER NICHT MÖGLICHEN NUTZUNG DES SERVICES ERGEBEN, SELBST DANN, WENN QUALYS AUF DIE MÖGLICHKEIT SOLCHER SCHÄDEN HINGEWIESEN WURDE. DIE GESAMTHAFTUNG VON QUALYS UND SEINEN AUTORISIERTEN VERTRIEBSHÄNDLERN GEGENÜBER IHNEN BETRÄGT FÜR SÄMTLICHE SCHÄDEN BEI EINEM ODER MEHREREN KLAGEGRÜNDEN, SEI ES AUFGRUND VERTRAGLICHER PFLICHTEN, UNERLAUBTER HANDLUNGEN ODER ANDERWEITIG, HÖCHSTENS 100 US-DOLLAR.

  10. Rechte der US-Regierung. Im Sinn dieser Vereinbarung ist „kommerzielle Computer-Software“ eine Software, die für nicht-staatliche Zwecke entwickelt wurde oder gewöhnlicherweise verwendet wird und die (i) öffentlich verkauft, vermietet oder lizenziert wird, (ii) öffentlich zum Kauf, zur Miete oder Lizenzierung angeboten worden ist; (iii) noch nicht öffentlich angeboten, verkauft, vermietet oder lizenziert worden ist, aber rechtzeitig zum kommerziellen Verkauf, zur kommerziellen Vermietung oder Lizenzierung verfügbar sein wird, um die Lieferanforderungen dieser Vereinbarung zu erfüllen; oder die (iv) einem der Kriterien entspricht, die unter Punkt (i), (ii) oder (iii) dieser Klausel genannt werden und nur einer kleinen Modifikation bedarf, um den Anfordrungen dieser Vereinbarung zu entsprechen. Wenn diese kommerzielle Computer-Software und/oder die zugehörigen Dokumentationen und sonstigen technischen Daten von oder im Auftrag einer zivilen Behörde erworben werden, erwirbt die US-Regierung diese gemäß den Bedingungen dieser Vereinbarung, wie in 48 C.F.R. 12.212 (Computer-Software) und 12.211 (Technische Daten) der Federal Acquisition Regulation („FAR“) und den entsprechenden nachfolgenden Regelungen dargelegt. Wenn sie von oder im Auftrag einer Behörde des US-Verteidigungsministeriums („DOD“) erworben wird, erwirbt die US-Regierung diese kommerzielle Computer-Software und/oder die zugehörigen Dokumentationen gemäß den Bedingungen dieser Vereinbarung, wie in 48 C.F.R. 227.7202-3 der DOD FAR-Ergänzung („DFARS“) und den entsprechenden nachfolgenden Regelungen dargelegt. Diese Klausel zu den Rechten der US-Regierung ersetzt alle anderen FAR-, DFARS- oder sonstigen Klauseln oder Bestimmungen zu den Rechten der US-Regierung an der Computersoftware oder den technischen Daten, auf die sich diese Vereinbarung bezieht.

  11. Exportbeschränkungen der Vereinigten Staaten. Sie dürfen keine Software oder technischen Daten herunterladen, exportieren oder re-exportieren, die Sie auf irgendeine Weise im Rahmen dieser Vereinbarung erhalten haben, (a) in ein Land oder an einen Staatsbürger oder Einwohner eines Landes, das die Vereinigten Staaten mit einem Handelsembargo belegt haben, oder (b) an irgendwelche Personen, die in der „Specially Designated Nationals“-Sanktionsliste des US-Finanzministeriums (United States Treasury Department) oder in der „Table of Denial Orders“ des US-Wirtschaftsministeriums (U.S. Commerce Department) geführt werden. Durch Ihre Nutzung des Services erklären und versichern Sie, dass Sie sich nicht in einem dieser Länder befinden oder unter der Kontrolle eines dieser Länder stehen, kein Staatsangehöriger oder Einwohner eines dieser Länder sind und nicht in einer der oben genannten Listen geführt werden.

  12. Allgemeines. Sie erklären sich bereit, bei der Nutzung des Services alle geltenden Gesetze einzuhalten. Diese Vereinbarung unterliegt den Gesetzen der Vereinigten Staaten und des Staats Kalifornien, ohne Bezug auf Prinzipien der Normenkollision. Die Anwendung der Vertragskonvention der Vereinten Nationen für den internationalen Warenverkauf wird ausdrücklich ausgeschlossen. Etwaige Streitigkeiten zwischen Ihnen und Qualys im Zusammenhang mit dieser Vereinbarung unterliegen der ausschließlichen Gerichtsbarkeit der Staats- und Bundesgerichte in Santa Clara County im Bundesstaat Kalifornien. Diese Vereinbarung stellt die gesamte Vereinbarung zwischen Ihnen und Qualys dar und ersetzt jegliche sonstigen Mitteilungen oder Bekanntmachungen in Bezug auf den Service und die Dokumentation. Sollte irgendeine Bestimmung dieser Vereinbarung für ungültig befunden werden, bleibt der Rest der Vereinbarung uneingeschränkt in Kraft und wirksam. Keine Bestimmung dieser Vereinbarung kann als aufgehoben oder geändert gelten, sofern die Aufhebung oder Änderung nicht schriftlich durch einen autorisierten Vertreter von Qualys geschieht. Diese Vereinbarung erteilt keinerlei stillschweigende Lizenzen. Sie dürfen diese Vereinbarung nicht ohne vorherige schriftliche Zustimmung von Qualys abtreten. Die Parteien dieser Vereinbarung sind eigenständige Unternehmer. Keine Partei ist ein Bevollmächtigter, Vertreter, Joint-Venture-Gesellschafter oder Partner der anderen Partei. Keine Partei hat das Recht, die Befugnis oder Autorität, für oder im Namen der anderen Partei eine Vereinbarung abzuschließen oder irgendwelche Verpflichtungen oder Verbindlichkeiten einzugehen oder die andere Partei anderweitig zu binden. Jede Partei trägt bei der Erfüllung dieser Vereinbarung ihre Kosten aus Auslagen selbst.

Vereinbarung zu Qualys FreeScan (10. September 2010) v2