Newsroom
Germany News Releases

Qualys präsentiert neue Benutzeroberfläche für die SaaS-Anwendungen in der QualysGuard Security and Compliance Suite

Die dynamische, kontextbasierte neue Web 2.0-Benutzeroberfläche steht in einer Betaversion zur Verfügung – ermöglicht die nahtlose Migration bestehender QualysGuard-Services auf die nächste Generation der Plattform

Black Hat, Las Vegas-München - 4. August 2011 - Qualys®, Inc., der führende Anbieter von Software-as-a-Service- (SaaS) Lösungen für das Management von IT-Sicherheitsrisiken und Compliance, präsentierte heute die neue Benutzeroberfläche für die QualysGuard IT Security and Compliance SaaS-Suite. Sie steht ab sofort allen Kunden in der Betaversion zur Verfügung. Die kontextbasierte neue Benutzeroberfläche bietet interaktive Dashboards, vereinfachte Workflows, praktische Menüs und Filter mit optimiertem visuellem Feedback. Damit macht sie die umfassenden Services der QualysGuard Suite noch leichter nutzbar. Mit der neuen Benutzeroberfläche kann Qualys die QualysGuard-Services nahtlos und ohne Beeinträchtigungen für die Anwender auf seine Security-as-a-Service-Plattform der nächsten Generation migrieren, die zu Beginn des Jahres vorgestellt worden war.

Qualys wird diese Lösung auf der Black Hat USA 2011 am Stand #206 vorführen. Klicken Sie hier, um eine Demonstration der Betaversion der neuen Benutzeroberfläche zu sehen.

Basierend auf dem SaaS-Modell, bietet die QualysGuard IT Security and Compliance Suite leistungsstarke Services, einschließlich Schwachstellenmanagement, Policy-Compliance, PCI-Compliance, Web Application Scanning (WAS) und Malware-Erkennung – alles über ein einziges Webportal. Die neue Benutzeroberfläche ist Teil von Qualys’ Security-as-a-Service-Plattform der nächsten Generation, die auf einer Java-basierten Infrastruktur aufsetzt. Über eine Standard-JSON-API und Web-Services-API mit dem Backend der Plattform integriert, dient die Benutzeroberfläche als Schnittstelle zu allen Qualys IT-Security- und Compliance-Anwendungen. Die neue Plattform wird auch Schnittstellen für mobile Geräte bieten – angepasst an die Bedürfnisse des Benutzers und die Anforderungen des jeweiligen Geräts. Auf der neuen Benutzeroberfläche können die Kunden noch leichter navigieren, Scans durchführen, Resultate analysieren, Schwachstellen beheben und wertvolle, anpassbare Berichte erstellen.

„Dank unseres SaaS-Modells können wir weitere Security- und Compliance-Anwendungen erheblich schneller und zu wesentlich geringeren Kosten bereitstellen, als das bei traditionellen Enterprise-Lösungen möglich ist“, erklärt Philippe Courtot, Chairman und CEO von Qualys. „Unsere neue Web 2.0-Bedienoberfläche bietet nicht nur ein optimiertes, noch interaktiveres Nutzererlebnis. Sie ermöglicht auch die Einführung einer bahnbrechenden rollenbasierten Sicht, um den verschiedenen Stakeholdern auf relevante Weise aussagekräftige Informationen zu präsentieren. Zudem versetzt die Architektur die Nutzer in die Lage, nahtlos auf unser Java-basiertes neues Backend zu migrieren, da sie jetzt mit einem Mausklick zwischen der alten und der neuen Benutzeroberfläche hin- und herschalten können.“

Die neue Bedienoberfläche fasst die Benutzerschnittstellen für Schwachstellenmanagement, Policy-Compliance, Web Application Scanning und PCI-Compliance in der QualysGuard Suite zusammen, um den Kunden einen nahtlosen Umstieg auf die nächste Generation der Plattform zu ermöglichen. QualysGuard Web Application Scanning ist die erste Anwendung der Suite, die vollständig auf die neue Plattform umgestellt wird. Im Lauf der nächsten 12 Monate wird Qualys auch die anderen Dienste umsiedeln.

Verfügbarkeit

Die neue Benutzeroberfläche ist ab sofort als Betaversion für QualysGuard-Kunden in den USA und Europa verfügbar. Weitere Informationen erhalten Sie unter http://community.qualys.com/newui.

Über Qualys

Qualys, Inc. ist der führende Anbieter von On-Demand-Lösungen für IT-Sicherheits- und Compliance-Management, bereitgestellt als Service. Die Software-as-a-Service-Lösungen von Qualys können innerhalb von Stunden an jedem Ort der Welt verfügbar gemacht werden und vermitteln den Kunden einen sofortigen und kontinuierlichen Überblick über ihren Sicherheits- und Compliance-Status.

Der Service QualysGuard wird derzeit von mehr als 5.000 Unternehmen in 85 Ländern genutzt, darunter 47 der Fortune Global 100, und führt pro Jahr über 500 Millionen IP-Audits durch. Bei einem Fortune Global 50-Unternehmen betreibt Qualys die weltweit größte Installation einer Schwachstellenmanagement-Lösung. Führende Branchenanalysten bestätigen die Marktführerschaft von Qualys.

Qualys unterhält strategische Vereinbarungen mit führenden Managed Service Providern und Consulting-Firmen wie BT, Etisalat, Fujitsu, IBM, I(TS)2, LAC, NTT, SecureWorks, Symantec, Tata Communications und TELUS. Zudem gehört Qualys zu den Gründungsmitgliedern der Cloud Security Alliance (CSA).


Für weitere Informationen besuchen Sie bitte www.qualys.com.

###

Qualys, the Qualys logo and QualysGuard are proprietary trademarks of Qualys, Inc. All other products or names may be trademarks of their respective companies.

For media inquiries or to find the appropriate spokesperson
Contact: Ursula Kafka
Kafka Kommunikation GmbH & Co KG
089 74 74 70 58 0 / 089 74 74 70 58 20
ukafka@kafka-kommunikation.de

For all other matters
Contact: pr@qualys.com

Qualys Solutions
Qualys Community
Free Tools & Trials
Free Trial

Nothing to install or download!

1 (800) 745 4355