Newsroom
Germany News Releases

Qualys realisiert Integration mit Schutzlösungen von Trend Micro

Dank automatischer Korrelation von QualysGuard mit der Trend Micro Threat Encyclopedia erhalten die Kunden Informationen über Malware und virtuelle Patches und können so die Beseitigung von Bedrohungen optimieren

San Francisco, Kalif. - 14. Februar 2011 - Qualys, Inc., der führende Anbieter von On-Demand-Lösungen für das Management von IT-Sicherheitsrisiken und Compliance, gab heute auf der RSA Conference USA 2011 neue Integrationen mit Trend Micro bekannt. Mit diesen Integrationen hilft Qualys den Kunden, Bedrohungen effizienter zu beseitigen und ihre Sicherheitsstrategien proaktiv zu planen. Dank der Integration von QualysGuard® Vulnerability Management (VM) mit den Lösungen Trend Micro™ Threat Intelligence und Trend Micro™ Deep Security erhalten die Kunden Echtzeit-Zugriff auf hochaktuelle Informationen zu Malware und verfügbaren virtuellen Patches. So können sie bei der Beseitigung von Bedrohungen leichter die richtigen Prioritäten setzen und die nötigen Vor-kehrungen zum Schutz ihrer Daten treffen.

Folgende neue Integrationen wurden umgesetzt:

  • Die Integration von QualysGuard mit Trend Micro Threat Intelligence, einer integralen Komponente der Security-Infrastruktur Trend Micro™ Smart Protection Network™, ermöglicht die Anzeige der aktuellsten Informationen zu Malware, die mit Schwachstellen in Zusammenhang steht. So können die Benutzer von QualysGuard VM die ermittelten Schwachstellen anhand der bekannten Malware priorisieren und filtern und erhalten praktisch umsetzbare Informationen zur Beseitigung derjenigen Anfälligkeiten, die tatsächlich zu Infektionen führen können.
  • Trend Micro Deep Security (für Server) und Trend Micro™ OfficeScan™ Intrusion Defense Firewall (für Desktops) bieten Funktionen, um Schwachstellen in Systemen vor Angriffen abzuschirmen. Die Benutzer von QualysGuard können jetzt Informationen darüber einsehen, welche Schwachstellen sich mit diesen virtuellen Patches entschärfen lassen. Dazu zählen die jeweilige CVE-Referenz, eine Beschreibung des virtuellen Patches sowie ein Link, über den der Patch für zeitnahen Schutz installiert werden kann.

„Wenn Unternehmen neue Technologien zur Steigerung der Produktivität und des Geschäftsvolumens einsetzen, stehen sie einer Vielzahl unterschiedlicher und schnell veränderlicher Bedrohungen gegenüber“, erklärte John Maddison, Executive General Manager, Geschäftsbereich Data Center bei Trend Micro. „Durch die Integrationen mit QualysGuard erhalten die Kunden eine noch komplettere Lösung, die von der Analyse bis zur Entschärfung von Schwachstellen reicht und Sicherheit und Compliance leichter erreichbar macht. Somit können sich Unternehmen darauf konzentrieren, die wirklich notwenigen Technologien zu implementieren, um ihr Geschäft vor Cyber-Bedrohungen zu schützen.“

„Wir haben eine starke Partnerschaft mit Trend Micro aufgebaut, um unseren Anwendern Echtzeit-Informationen zu liefern, damit sie sich besser vor Malware schützen und bei der Schwach-stellenbeseitigung Prioritäten setzen können. Dies macht ihre Sicherheitsprogramme wirkungsvoller und effizienter“, so Philippe Courtot, Chairman und CEO von Qualys.

Verfügbarkeit

Die Integrationen von QualysGuard mit Trend Micro stehen allen Abonnenten von QualysGuard VM ab sofort zur Verfügung.

Über Qualys

Qualys, Inc. ist der führende Anbieter von On-Demand-Lösungen für IT-Sicherheits- und Compliance-Management, bereitgestellt als Service. Die Software-as-a-Service-Lösungen von Qualys können innerhalb von Stunden an jedem Ort der Welt verfügbar gemacht werden und vermitteln den Kunden einen sofortigen und kontinuierlichen Überblick über ihren Sicherheits- und Compliance-Status.

Der Service QualysGuard wird derzeit von mehr als 5.000 Unternehmen in 85 Ländern genutzt, darunter 47 der Fortune Global 100, und führt pro Jahr über 500 Millionen IP-Audits durch. Bei einem Fortune Global 50-Unternehmen betreibt Qualys die weltweit größte Installation einer Schwachstellenmanagement-Lösung. Führende Branchenanalysten bestätigen die Marktführerschaft von Qualys.

Qualys unterhält strategische Vereinbarungen mit führenden Managed Service Providern und Consulting-Firmen wie BT, Etisalat, Fujitsu, IBM, I(TS)2, LAC, NTT, SecureWorks, Symantec, Tata Communications und TELUS. Zudem gehört Qualys zu den Gründungsmitgliedern der Cloud Security Alliance (CSA).

Für weitere Informationen besuchen Sie bitte www.qualys.com.

Über Trend Micro

Trend Micro Incorporated, ein weltweit führender Anbieter von Lösungen für Internet Content Security für Unternehmen und Privatanwender, setzt den Schwerpunkt auf den sicheren Austausch digitaler Daten. Als Vorreiter der Branche entwickelt Trend Micro integrierte Technologie zur Bedrohungsbewältigung, um Betriebsabläufe, persönliche Informationen und geistiges Eigentum vor Malware, Spam, Datenverlust und den neuesten Internetbedrohungen zu schützen. Viele dieser Lösungen basieren auf dem Trend Micro Smart Protection Network, einer Content-Security-Infrastruktur der nächsten Generation mit cloudbasiertem Client, die die Kunden vor Gefahren aus dem Internet schützt. Die Trend Micro™ Vulnerability Management Services sind ein Service von Qualys, der unter der Marke von Trend Micro angeboten wird.
Besuchen Sie bitte http://www.trendmicro.com.

###

Qualys, the Qualys logo and QualysGuard are proprietary trademarks of Qualys, Inc. All other products or names may be trademarks of their respective companies.

For media inquiries or to find the appropriate spokesperson
Contact: Ursula Kafka für Qualys
Kafka Kommunikation GmbH & Co KG
+49 89 747470-580
ukafka@kafka-kommunikation.de

For all other matters
Contact: pr@qualys.com

Qualys Solutions
Qualys Community
Free Tools & Trials
Free Trial

Nothing to install or download!

1 (800) 745 4355